Polizei Hagen

POL-HA: PKW-Aufbrecher auf frischer Tat erwischt

Hagen (ots) - Nur zehn Minuten ist eine Hagenerin mit ihrem Hund am Samstagabend gegen 23.45 Uhr in der Eppenhauser Straße Gassi gegangen, als sie an ihrem Opel Corsa auf einen PKW-Aufbrecher traf. Die 29-Jährige kehrte mit ihrem Hund zum Auto zurück und öffnete über ihre Funkfernbedienung die Tür. Plötzlich sah sie, wie ein junger Mann ihr Auto über die Beifahrerseite verließ und in Richtung Remberg lief. Auf der Flucht ließ er den Aschenbecher und mehrere CD´s aus dem Auto der jungen Frau fallen. Eine sofort durch die Polizei eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Der Täter war ca. 18 bis 25 Jahre alt, hatte bei einer Größe von ca. 1,80 m eine schlanke Statur und war sportlich gekleidet. Hinweise an die Polizei werden an die 02331 - 986 2066 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: