Polizei Hagen

POL-HA: Fahrraddiebstahl am Sonntagnachmittag

Hagen (ots) - Nicht einmal eine halbe Stunde hatte ein junger Mann sein Fahrrad im Hausflur seiner Eltern in Haspe abgestellt, als es auch schon entwendet wurde.

Der 29-Jährige hatte am Sonntag seine Eltern in einem Mehrfamilienhaus an der Preußerstraße besucht und gegen 14.35 Uhr sein auffälliges Rad unverschlossen im Flur abgestellt. Als er um 15.00 Uhr wieder fahren wollte, musste er den Diebstahl feststellen und er erstattete eine Anzeige.

Das Mountainbike der Marke Trexstar hat einen silber/roten Rahmen, schwarze Felgen, Ballonreifen und am Hinterrad zwei rosafarbene Speichen, Pedale und Sattel sind schwarz/rot und den Wert gab er mit etwa 400 Euro an.

Hinweise bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: