Polizei Hagen

POL-HA: Fußgängerin auf Fußgängerfurt angefahren

Hagen (ots) - Am Freitagmittag befuhr ein vierundvierzig Jahre alter Taxifahrer die Pappelstraße in Richtung Hagener Straße und bog an der Einmündung Pappelstr. / Hagener Straße nach links Richtung Loxbaum ab. Auf der Fußgängerfurt kam es zum Zusammenprall mit einer zwanzig Jahre alten Fußgängerin, die die Hagener Straße aus Richtung ARAL-Tankstelle in Richtung Kapellenstraße überquerte. Die Fußgängerin wurde bei dem Zusammenprall leicht verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: