Polizei Hagen

POL-HA: Unfallflucht am Graf-von-Galen-Ring - Sachbearbeitung sucht Zeugen

Hagen (ots) - Am Donnerstagmorgen nahmen Polizeibeamte am Graf-von-Galen-Ring einen Verkehrsunfall auf, der durch ein größeres Fahrzeug verursacht wurde, dass sich, ohne anzuhalten, entfernte und mit hoher Wahrscheinlichkeit von anderen Verkehrsteilnehmern dabei beobachtet wurde.

Der Vorfall ereignete sich gegen 09.10 Uhr, als ein Lieferwagen in Höhe der Hausnummer 5 zu Ladetätigkeiten stand. Ein unbekannter Fahrzeugführer riss in der Vorbeifahrt den linken Außenspiegel ab und fuhr einfach weiter in Richtung Altenhagener Brücke. Zeugen, die hierzu weiterführende Hinweise geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: