Polizei Hagen

POL-HA: Notebook ohne Netzteil und Akku aus Supermarkt gestohlen

Hagen (ots) - Wenige Kunden und nur noch eine Mitarbeiterin an der Kasse: Am Donnerstagabend gegen 19 Uhr war in einem Hasper Supermarkt in der Vollbrinkstraße nicht mehr viel los. Diesen Umstand machte sich ein Dieb zu Nutzen. Da die Tür zu den Büroräumen des Geschäfts nur angelehnt war, huschte ein vermeintlicher Kunde in das Arbeitszimmer und entwendete aus einem Karton ein Notebook im Wert von knapp 400 Euro. Der 51jährigen Filialleiter, der zur Tatzeit ebenfalls im Laden war, wurde kurz danach von einer Kundin angesprochen, die einen Mann dabei beobachtet hatte, wie dieser mit einem großen Gegenstand unter seiner Jacke soeben das Geschäft verlassen hatte. Die Frau schätze das Alter des vermeintlichen Täters auf 25 bis 35 Jahre. Er ist über 1,70 Meter groß gewesen und trug eine dunkle Jacke und eine weißes Kappe mit Netzoberteil. Während die Polizei die Anzeige aufnahm, fand der Supermarkt-Leiter noch das Netzteil sowie den Akku des gestohlenen Laptops im Laden, offensichtlich hatte sie der Täter auf seiner Flucht verloren. Hinweise zu dem Unbekannten nimmt die Polizei unter 986 2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: