Polizei Hagen

POL-HA: Unbekannte stehlen Handys aus Hagener Deko-Laden

POL-HA: Unbekannte stehlen Handys aus Hagener Deko-Laden
Diebstahl

Hagen (ots) - Zwei Angestellte eines Hagener Dekorationsgeschäfts in der Elberfelder Straße hatten an einem Samstagabend Mitte Juli fast schon Feierabend, als zwei Jugendliche ihr Geschäft betraten. Zu dieser Zeit waren die Mitarbeiterinnen noch mit anderen Kunden beschäftigt. Kurze Zeit später ging eine der beiden Angestellten in den hinteren Bereich des Geschäfts, wo sich die die beiden jungen Männer aufhielten. Dort fiel ihr auf, dass sich einer der Täter an den Spinden der beiden Verkäuferinnen, die ungeschlossen waren, zu Schaffen machte. Als sie den Unbekannten dabei erwischte, schrie sie ihn an, woraufhin die beiden Heranwachsenden aus dem Geschäft in Richtung Karl-Marx-Straße flüchteten. Aus den Handtaschen der jungen Frauen entwendeten die Täter zwei Mobiltelefone im Wert von knapp 500 Euro. Eine Überwachungskamera fertigte Bilder von den Verdächtigen. Wer die beiden Unbekannten auf dem Foto erkennt, meldet sich bitte bei der Polizei unter 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: