Polizei Hagen

POL-HA: Vorbeet und Fensterbänke durch Löschpulver verschmutzt

Hagen (ots) - In der Nacht zum Samstag haben Unbekannte einen Feuerlöscher in einem Vorgarten in der Louise-Schröder-Straße in Boele geleert und dabei das Löschpulver im Beet und auf den Fensterbänken verteilt. Das Gerät selber ließen sie ebenfalls dort zurück. Die 53jährige Melderin machte die Polizei darauf aufmerksam, dass sie das Pulver auch auf einem Geldautomaten in Helfe bemerkt hatte - Tastatur, Kartenschlitz und Monitor waren mit dem Pulver verschmutzt. Hinweise zu dem Vorfall geben Sie bitte unter 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: