Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Hagen (ots) - Am Freitagvormittag, den 30.08.2013 gegen 11.50h, befuhr eine 30jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem VW die Hagener Straße in Richtung Schwerter Straße und beabsichtige im Kreuzungsbereich nach links in Richtung Boeler Ring abzubiegen. Ein 37jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Peugeot die Turmstraße in Richtung Schwerter Straße und beabsichtigte die Schwerter Straße zu überqueren, um weiter in Richtung Boelerheide zu fahren. Im Kreuzungsbereich missachtete die VW-Fahrerin beim Abbiegen den Vorrang des Peugeot-Fahrers und es kam zu Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Unfall verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus gebracht. Nach dem Zusammenstoß waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf ca. 10.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: