Polizei Hagen

POL-HA: City-Streife stellt Dieb

Hagen (ots) - Als ein 36jähriger Mann am Donnerstagnachmittag durch die Hagener Stadt spazierte, griff er von einem Kleiderständer eines Modegeschäfts zwei Jacken und ein Oberhemd und ging - ohne zu zahlen - zügig weiter. Der Ständer stand unmittelbar vor dem Laden. Ein 37jähriger Mitarbeiter der City-Streife beobachtete den versuchten Diebstahl und stellte den Mann. Den gerufenen Polizisten erzählte der Täter, dass er drogenabhängig und erwerbslos ist. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann keinen festen Wohnsitz und schon mehrere Vorstrafen hat. Wegen Flucht-und Wiederholungsgefahr wurde er vorläufig festgenommen. Vermutlich hatte der 36-Jährige schon am Mittwoch in einem anderen Hagener Geschäft Kleidungsstücke entwendet. Weitere Ermittlungen dauern an

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: