Polizei Hagen

POL-HA: Professioneller Ladendieb

Hagen (ots) - Professionell ging ein Ladendieb am Donnerstag, 22.08.2013, vor. Gegen 13.30 Uhr suchte der 37-Jährige einen Elektromarkt in der Innenstadt auf. In der Computerabteilung nahm er aus der Auslage einen Tablet PC im Wert von knapp 500,-- Euro und steckte ihn eine mitgebrachte Einkaufstasche. Diese hatte er so präpariert, dass er ohne akustischen Alarm auszulösen an der Kasse vorbei ohne Bezahlung das Geschäft verlassen konnte. Allerdings konnte sich der junge Mann nicht lange an der Beute erfreuen. Der Diebstahl war nämlich im Geschäft von einer Videokamera aufgenommen worden und der 37-Jährige wurde vom Ladendetektiv, nachdem er das Geschäft verlassen hatte, angesprochen und mit ins Büro gebeten. Die Ware wurde einbehalten, die Polizei hinzugezogen und der drogenabhängige Mann, der den Diebstahl zugab, vorläufig festgenommen. Heute wurde er dem Haftrichter vorgeführt, der ihn gegen Auflagen wieder auf freien Fuß setzte.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Cornelia Leppler
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: