Polizei Hagen

POL-HA: Jugendliche Randalierer

Hagen (ots) - Um Haaresbreite wäre ein 20-Jähriger Mann in der Nacht zum Sonntag um kurz nach zwei Uhr mit seinem Motorrad in der Wannebachstraße in Berchum in einen ausgehobenen Gully-Schacht gefahren - nur mit Glück konnte er dem "Straßenloch" ausweichen. Mit Hilfe des Motorradfahrers konnte die Polizei die vier jugendlichen Täter im Alter von 17 bis 19 Jahren ausfindig machen, sie hatten insgesamt acht Gullydeckel ausgehoben. Der 20-Jährige blieb unverletzt, anders einer der Täter. Er war bei dem Ausheben selber in einen der Gullylöcher getreten und hatte sich am Fuß verletzt. Zudem sagte ein weiterer Zeuge aus, dass ein nahe gelegener Stromverteilerkasten beschädigt wurde. Bei den Tätern handelte es sich nach dessen Angaben ebenfalls um die vier jungen Männer.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: