Polizei Hagen

POL-HA: Ladendieb erwischt

Hagen (ots) - Auf einen erst 16-jährigen Ladendieb kommt eine Menge Ärger zu, den sich der junge Mann selbst zuzuschreiben hat.

Am Dienstagmittag beobachtete ein Ladendetektiv den in einem Bekleidungsgeschäft in der Volmegalerie, als er mit Schuhen, einer Strickjacke, einem Pullover und einem T-Shirt in eine Umkleidekabine ging. Als er wenig später herauskam, hielt er lediglich seine alten Schuhe in den Händen und stellte sie in der Herrenabteilung. Der Ladendetektiv nahm den jungen Mann mit ins Büro. Die zuvor entwendete Oberbekleidung trug er zu diesem Zeitpunkt unter einem Kapuzenpullover und gegenüber den hinzu gerufenen Polizeibeamten räumte er den Diebstahl ein. Weiterhin hatte er nach eigenen Angaben auch den Kapuzenpullover vor ein paar Wochen im selben Geschäft mitgehen lassen, zusammen mit einem T-Shirt, dass nun zu Hause im Schrank lag.

Da der junge Mann von seinem Vater in der Polizeiwache abgeholt werden musste, konnte der Erziehungsberechtigte gleich das Kleidungsstück mitbringen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: