Polizei Hagen

POL-HA: Abfallbehälter abgefackelt

Hagen (ots) - Unbekannte haben am Sonntagmorgen in Altenhagen einen Abfallcontainer in Brand gesetzt. Gegen 05.00 Uhr bemerkte ein Anwohner eine die Flammen und alarmierte die Rettungskräfte. Die zuerst eintreffenden Polizeibeamten versuchten zunächst, mit einem Feuerlöscher den in voller Ausdehnung brennenden Kunststoffcontainer an der Alleestraße zu löschen und wurden sogleich von der Feuerwehr unterstützt, die schnell die Flammen ersticken konnten. Von dem Behälter blieb lediglich das Rollengestell übrig, ein Gebäudeschaden konnte aber verhindert werden.

Im Nahbereich konnten Polizisten zwei 19-jährige Männer antreffen. Beide stritten eine Tatbeteiligung ab. Das äußere Erscheinungsbild des einen stimmte allerdings mit der Beschreibung überein, die ein Zeuge von einer Person abgegeben hatte, die kurz vor dem Eintreffen der Polizei den Brandbereich verlassen hatte.

Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen, weitere Zeugenhinweise bitte an die 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: