Polizei Hagen

POL-HA: Erheblicher Schaden bei Unfallflucht an parkenden Pkw

Hagen (ots) - Es muss schon ein größeres Fahrzeug gewesen sein, dass am Dienstag einen parkenden Pkw in Boele erheblich beschädigt hatte.

Anwohner benachrichtigten gegen 19.00 Uhr die Polizei, weil am Fahrbahnrand der Danziger Straße ein Toyota stand, der auf der gesamten Fahrerseite direkt unterhalb der Seitenfenster massiv eingedrückt war. Nach ersten Ermittlungen ist ein Lkw notwendig, um derartige Verformungen zu verursachen, die unter anderem dazu geführt hatten, dass die hintere Seitenscheibe zersprungen war. Der Halter des beschädigten Pkws konnte ermittelt werden. Er gab an, gegen 16.00 Uhr das Haus verlassen zu haben und zu diesem Zeitpunkt war der Wagen noch unbeschädigt. Die Reparaturkosten werden sich auf etwa 4000 Euro belaufen.

Zeugen, die weiterführende Hinweise geben können, melden sich bitte unter der 9867 2066 bei der Unfallsachbearbeitung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: