Polizei Hagen

POL-HA: Betrunkener Radfahrer fährt Fünfjährigen an

Hagen (ots) - Schmerzhaft endete der Sonntag für einen fünfjährigen Jungen in Altenhagen. Gegen 17.20 Uhr befand sich der Junge mit seinem Vater auf dem Gehweg in Richtung Altenhagener Brücke. Als sie die Einmündung der Wittekindstraße überquerten, kam ihnen ein Radfahrer entgegen, der zuvor schon einem Zeugen durch seine Schlangenlinien aufgefallen war.

Als der 62-jährige Radler und der Junge fast auf einer Höhe waren, machte der Zweiradfahrer einen erneuten Schlenker, stieß gegen den Fünfjährigen und auf in drauf. Dadurch zog sich das Kind Prellungen und Abschürfungen zu und ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Überprüfung des Radfahrers ergab, dass er erheblich alkoholisiert war und ein Vortest zeigte einen Wert von über 1,6 Promille an.

Ein Arzt entnahm den 62-Jäährigen die angeordnete Blutprobe, die Unfallsachbearbeitung hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: