Polizei Hagen

POL-HA: Kind mit Fahrrad von Pkw touchiert

Hagen (ots) - Am Samstag ereignete sich in Haspe ein Verkehrsunfall, bei dem ein 10-jähriger Junge leicht verletzt wurde.

Gegen 13.15 Uhr wollte ein 72-jähriger Golf-Fahrer aus einer Hofeinfahrt auf die Tillmannsstraße einbiegen. Als er mit dem Vorderwagen den Gehweg kreuzte, prallte ein Junge mit seinem Fahrrad gegen das Auto. Da der Pkw-Fahrer in der engen Ausfahrt die Türen nicht öffnen konnte, musste er langsam weiter vorfahren und als er ausstieg, war der Junge zunächst verschwunden, kam allerdings wenig später mit seinem Vater zurück. Durch den Vorfall hatte er sich so erschrocken, dass er zunächst nach Hause gelaufen war leichte Verletzungen am Bein zugezogen und nach der Unfallaufnahme brachte ihn der Erziehungsberechtigte vorsorglich zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: