Polizei Hagen

POL-HA: Nachbar hörte Scheiben klirren

Hagen (ots) - Durch Scheibenklirren und verdächtige Geräusche wurde ein Anwohner in der Brinkstraße in der Nacht zu Sonntag, 21.07.2013, gegen 03.20 Uhr geweckt und verständigte die Polizei. Als die Beamten wenig später eintrafen, hatten die Täter augenscheinlich schon das Weite gesucht. Zuvor jedoch hatten sie ein im Hochparterre gelegenes Fenster eingeschlagen, waren in die Firma eingestiegen und hatten sämtliche Büroräume durchsucht und durchwühlt. Nach ersten Feststellungen haben sie jedoch nichts mitgenommen. Ein Zeuge hatte zur fraglichen Zeit zwei Pkw in der Einfahrt der geschädigten Firma stehen sehen, davon einen größeren silberfarbenen Wagen mit geöffnetem Kofferraum. Die Polizei bittet Zeugen, die Täterhinweise oder Hinweise auf die möglichen Täterfahrzeuge geben können, sich unter Tel. 986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Cornelia Leppler
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: