Polizei Hagen

POL-HA: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Hagen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in der Hagener Innenstadt ist am Mittwochmittag ein 77-jähriger Fahrer eines Motorrollers verletzt worden. Er war auf der Neumarktstraße unterwegs und wollte über die Bahnhofstraße hinweg geradeaus in Richtung Körnerstraße fahren. Eine 59-jährige BMW-Fahrerin die auf der Bahnhofstraße Richtung Volkspark fuhr, übersah nach eigenen Angaben den von rechts kommenden Rollerfahrer. Im Kreuzungsbereich kam es nach Zeugenangaben zu einer leichten Berührung der beiden Fahrzeuge. Dabei stürzte der Zweiradfahrer auf die Straße und zog sich ein Platzwunde im Gesicht zu. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ewald Weinberger
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: