Polizei Hagen

POL-HA: Fürs leibliche Wohl gesorgt

Hagen (ots) - Für ihr leibliches Wohl haben unbekannte Täter am Wochenende zunächst einmal vorgesorgt. In der Nacht zum 13.07.2013 verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zum Gelände einer Sportanlage in der Bachstraße, indem sie den Schließmechanismus des doppelflügeligen Eingangstores überwanden. Anschließend machten sie sich an einem dort abgestellten Sonderanhänger mit Kühlaggregat zu schaffen, hebelten das Sicherheitsschloss auf und gelangten in den Kühlraum. Dort lagerten Getränke und Nahrungsmittel für ein geplantes Sommerfest. Das dürfte möglicherweise ins Wasser gefallen sein, denn die Täter nahmen insgesamt 28 Kisten Bier und Mixgetränke sowie Kuchen und Würstchen mit. Fragt sich nur, wo die dann ihr Sommerfest gefeiert haben? Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Cornelia Leppler
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: