Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall auf der Enneper Straße

Hagen (ots) - Die Fahrerin eines Opel Corsa aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis ist am Mittwochnachmittag (10.07.2013) bei einem Verkehrsunfall in Hagen-Haspe leicht verletzt worden. Die 46-Jährige war mit ihrem PKW auf der Enneper Straße in Richtung Haspe unterwegs und wollte nach links in die Grundschötteler Straße abbiegen. Dabei übersah sie nach eigenen Angaben den entgegen kommenden Opel Astra. Trotz Bremsversuch und Ausweichmanöver konnte der 45-jährige Fahrer einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die 46-Jährige blieb mit dem Fuß zwischen den Pedalen hängen und verletzte sich dabei leicht. Sie wollte nach der Unfallaufnahme selbstständig einen Arzt aufsuchen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ewald Weinberger
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: