Polizei Hagen

POL-HA: Renitenter Disco-Gast

Hagen (ots) - Eine Streifenwagenbesatzung der Hagener Polizei war am frühen Sonntagmorgen zu einer Diskothek in der Innenstadt gerufen worden. Hier waren zwei junge Männer, 18 und 20 Jahre alt, in Streit geraten. nachdem sie von Security Kräften getrennt worden waren, zog der 18-Jährige ein Butterflymesser und bedrohte damit seinen Kontrahenten. Als die Polizei eintraf und den renitenten Mann in eine Gewahrsamszelle bringen wollte, setzte er sich vehement zur Wehr und versuchte eine Beamtin zu beißen. Glücklicherweise wurde bei dieser Auseinandersetzung niemand ernsthaft verletzt. Das Messer, das ihm die Scurity bereits abgenommen hatte, stellten die Beamten sicher. Bei einer Durchsuchung fand die Polizei in der Kleidung des 18-Jährigen auch noch eine geringfügige Menge Rauschgift. Den letzten Rest der Nacht musste er in einer Zelle verbringen. Eine Anzeige wegen Körperverletzung, Widerstand und Straftaten gegen das Waffen- bzw. Betäubungsmittelgesetz wird folgen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ewald Weinberger
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: