Polizei Hagen

POL-HA: Diebstahl aus Pkw

Hagen (ots) - In der Straße Birkenhain auf Emst hatte ein Pkw-Fahrer seinen Nissan in der Nacht zum 27.06.2013 in der Einfahrt seines Hauses geparkt. Am nächsten Morgen stellte er fest, dass die rechte vordere Seitenscheibe mit einem Stein eingeschlagen worden war. Auf dem Beifahrersitz lag ein grauer Ziegelstein und aus dem Fahrzeug fehlte das mobile Navigationsgerät. Der Sohn des Geschädigten hatte etwa 10 Minuten vor Mitternacht draußen ein lautes Geräusch gehört und aus dem Fenster in Richtung Einfahrt geschaut. Dabei sah er einen ca. 175 cm großen schlanken Mann weglaufen, der mit dunkler Jeans und grauem Kapuzenpullover bekleidet war und die Kapuze auch hochgezogen hatte. Da der Sohn aufgrund der Dunkelheit an dem Pkw keinen Schaden bemerkt hatte, hatte er zunächst nichts weiter unternommen. Zeugen, die Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Cornelia Leppler
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: