Polizei Hagen

POL-HA: Teure Maschinen entwendet

Hagen (ots) - Gezielt gingen Einbrecher in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Haspe vor.

In der Büddinghardt entfernten sie zunächst an dem dortigen Gebäude der Friedhofsverwaltung das Gitter an einem Fenster und gelangten so über die Toilette in einen Lagerraum. Hier entwendeten die Einbrecher einen Hochdruckreiniger und einen Stromgenerator. In der ersten Etage hebelten sie eine Metalltür auf und erbeuteten weitere hochwertige Gartengeräte. Dabei suchten sie sich ausschließlich Geräte der Marke Stihl aus und ließen preiswertere Produkte aus dem Heimwerkerbreich liegen.

Der Gesamtwert des Diebesguts liegt bei annährend 10000 Euro. Ihre Beute transportierten die Unbekannten mit sechs Schubkarren, die ebenfalls der evangelischen Kirchengemeinde gehörten.

Zeugen, die Hinweise im Zusammenhang mit dem Einbruch und dem Abtransport der Gartengeräte geben können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: