Polizei Hagen

POL-HA: Kirmes in Haspe - Polizei zieht positive Bilanz

Hagen (ots) - Der Wettergott -oder waren es doch die Wolkenschieber? - meinte es in diesem Jahr gut mit den Veranstaltern und Besuchern der Hasper Kirmes. Bereits zum Kirmesumzug am letzten Samstag säumten nach Polizeischätzungen ca. 35.000 Besucher bei sonnigem Wetter die Straßen. Mehr als 30 Polizeibeamte sorgten dabei für ihre Sicherheit. Anlass zum Einschreiten hatten die Polizisten nicht, denn es war eine durchweg friedliche und fröhliche Veranstaltung. Auch an den folgenden sonnigen Kirmestagen, die von den Bezirksbeamten der Polizei begleitet wurden, spiegelte sich das Bild wider. Die zahlreichen Besucher nahmen die Polizeipräsenz positiv zur Kenntnis. Bis auf einen Randalierer, den die Beamten am Montag vorübergehend in Gewahrsam nehmen mussten, war ihr Einschreiten nicht erforderlich. Alles blieb fröhlich und friedlich. Somit ein dickes Lob von der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: