Polizei Hagen

POL-HA: Neuwertige Reifen auf Alu-Felgen gefunden - Sachbearbeitung sucht Geschädigten

Hagen (ots) - Bereits am 28.05.2013 gegen 17:00 Uhr meldete sich eine Spaziergängerin bei der Polizei, weil sie an einem Feldweg nahe beim Parkplatz des Boeler Friedhofs vier augenscheinlich neuwertige Sommerreifen gefunden hatte. Die eingesetzten Polizisten schauten sich die Fundsache genauer an und stellten fest, dass es sich um 15-Zoll-Räder auf Alu-Felgen eines koreanischen Autoherstellers handelte. Die Fundsache landete in der Asservatenkammer, sind offensichtlich entwendet worden, konnten bislang aber keiner Straftat zugeordnet werden.

Personen, die weiterführende Angaben zu den Rädern machen können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: