Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in Einfamilienhaus am Schälk

Hagen (ots) - Unbekannte Täter sind am Mittwochvormittag in ein Einfamilienhaus im Bereich Schälk/Schälker Landstraße in Hagen Hohenlimburg eingebrochen. Gegen 10.45 Uhr hatte der Eigentümer als letzter das Haus verlassen. Als seine Frau in der Mittagszeit zurückkehrte, musste sie feststellen, dass bislang unbekannte Täter an einer Seite des Hauses ein Fenster aufgebrochen hatten und so in das Gebäude gelangt waren. Nachdem sie mehrere Schränke durchwühlt und dabei zwei Einmachgläser und einen Beutel mit Kleingeld erbeutet hatten, flüchteten sie auf dem gleichen Weg auf dem sie gekommen waren. Zeugen, die am Mittwochvormittag im Bereich Schälk/Schälker Landstraße verdächtige Fahrzeuge oder Personen beobachtet haben, werden gebeten sich unter Tel.: 02331/986 2066 bei der Hagener Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: