Polizei Hagen

POL-HA: Mehrere Autos zerkratzt

Hagen (ots) - Am Montag erstatteten die Halter von vier Fahrzeugen eine Anzeige bei der Polizei, weil im Verlauf der zurückliegenden Nacht ihre Autos beschädigt wurden.

In der Thünenstraße am Kratzkopf hatte ein Unbekannter die Motorhaube zerkratzt und Dellen hineingeschlagen, der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

An einem zweiten Pkw, einem Mercedes, wurde in der Rathausstraße die Kofferraumklappe mit einem spitzen Gegenstand beschädigt und auch hier liegt der Schaden bei 1000 Euro.

Nahezu rundum wurde ein Renault zerkratzt, der in Wehringhausen in der Roonstraße abgestellt war und dessen Instandsetzung etwa 3000 Euro kostet.

In Vorhalle war es ein Fiat, der auf einem Parkplatz an der Ophauser Straße ebenfalls im Heckbereich beschädigt wurde. Hier liegt der Schaden bei etwa 500 Euro.

Zeugen, die im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: