Polizei Hagen

POL-HA: PKW beschädigt und geflüchtet

Hagen (ots) - Zwei bislang unbekannte Autofahrer haben am Mittwochnachmittag in Hagen Boele jeweils ein parkend abgestelltes Fahrzeug beschädigt und sind anschließend geflüchtet, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. In beiden Fällen entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 1000,- Euro. Gegen 14.45 Uhr ist ein schwarzer Audi auf dem Parkplatz der Fa. Aldi an der Schwerter Straße im Frontbereich beschädigt worden. Im zweiten Fall ist ein brauner VW zwischen 13.20 Uhr und 14.10 Uhr auf dem Parkplatz der Fa. Real an der Kabeler Straße angefahren worden und der Verursacher hat sich aus dem Staub gemacht. Die Hagener Polizei bittet unter Tel.: 986 2066um Hinweise zu beiden Vorfällen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ewald Weinberger
Telefon: 02331-98615-10/-11/-12
Fax: 02331-98615-19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: