Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbruch und Sachbeschädigung in Schnellimbiss

Mönchengladbach (ots) - In der Nacht zu Mittwoch ist in Räume eines Schnellrestaurants auf der Hindenburgstaße eingebrochen worden. Die Täter beschädigten auch die Inneneinrichtung schwer.

Um 05:20 Uhr stellten Beamte der Bahnpolizei fest, dass die Eingangstüre des Restaurants offen stand und eine Scheibe eingeschlagen war. Die unbekannten Täter haben im Verkaufsraum eine Glasvitrine beschädigt und das Inventar mit Farbe besprüht. Auch wurden Polster von sämtlichen Sitzmöbeln aufgeschlitzt und beschädigt. Entwendet wurden zwei Überwachungskameras und Bargeld aus der Ladenkasse. Die Polizei fragt, ob jemand Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise unter 02161/ 290 geben kann.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 20 29
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: