Polizei Mönchengladbach

POL-MG: 80jähriger Radfahrer stürzt und wird schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein in einer Gruppe fahrender 80jähriger Radfahrer aus Mönchengladbach wurde heute gegen 09:00 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Krefelder Straße im Bereich des Broichmühlenweg schwer verletzt.

Der 80-Jährige, der einen Fahrradhelm trug, führte die Gruppe an. Als er einen Busch streifte, verlor er das Gleichgewicht, stürzte und schlug mit dem Kopf auf dem Boden auf.

Der Radfahrer wurde vor Ort durch einen Notarzt versorgt und anschließend wegen der Schwere seiner Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik in Köln überstellt. Lebensgefahr kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: