Polizei Mönchengladbach

POL-MG: 236 Verkehrsverstöße bei den Stadtteilkontrollen in Mönchengladbacher Innenstadt

Mönchengladbach (ots) - Mit 69 Fällen stellte die Polizei bei den Stadtteilkontrollen am Dienstag in der Mönchengladbacher Innenstadt auffallend viele Abbiegeverstöße fest.

Bei dem guten Wetter waren auch viele Radfahrer unterwegs, leider in 20 Fällen auf dem Gehweg oder in falscher Richtung auf dem Radweg. Da Radfahrer durch dieses Verhalten Fußgänger und sich selber gefährden, wurden hier Verwarngelder erhoben.

79 Fahrzeugführer wurden durch das Ordnungsamt bei Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt.

Vier weitere Fahrzeugführer erwarten Strafverfahren, da sie keine Fahrerlaubnis hatten.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: