Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbrüche im Stadtgebiet

Mönchengladbach (ots) - Zwischen dem vergangenen Mittwoch und Donnerstag kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Mehrfamilienhaus auf der Alsstraße. Ein Unbekannter hatte hier versucht, die Hauseingangstüre aufzuhebeln, was ihm letztlich aber nicht gelang.

Zu einem Einbruch in eine Wohnung auf der Bahnhofstraße kam es gestern zwischen 17:00Uhr und 21:00 Uhr. Als die Bewohner wieder nach Hause kamen, fanden sie die Wohnungstüre aufgehebelt vor. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

In das Gymnasium in Rheindahlen drangen Unbekannte zwischen dem vergangenen Dienstag und Mittwoch ein. Sie nutzten ein Gerüst, um in die Räume in den oberen Etagen zu gelangen. Gestohlen wurden nach jetzigen Erkenntnissen zwei Computer.

Hinweise, insbesondere über gemachte Beobachtungen, die mit den Einbrüchen in Verbindung stehen könnten, bitte an die Polizei unter Telefon 02161-290.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: