Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbrüche im Stadtgebiet

Mönchengladbach (ots) - Am Samstag und in der Nacht zu Sonntag kam es in Mönchengladbach zu mehreren Einbrüchen. In Eicken verschafften sich unbekannte Täter durch Aufhebeln der rückwärtigen Tür Zutritt zu einer Einliegerwohnung und entwendeten Handy und eine Katze. In Rheydt gelangten unbekannte Täter durch Eindrücken der Wohnungstür in eine Wohnung und erbeuteten eine Geldbörse. Festgenommen werden konnten zwei Täter, die mehrere Türen aufbrachen und so in Lagerräume eines ehemaligen Baumarktes in Odenkirchen gelangten. Beide Täter konnten in einem Gebüsch sitzend in unmittelbarer Tatortnähe angetroffen werden. Sie wurden ins Polizeigewahrsam verbracht.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: