Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einladung zum Pressetermin: Polizeichor Mönchengladbach übergibt im Beisein von Polizeipräsident Mathis Wiesselmann zwei Turnier-Kicker an Einrichtungen zur Flüchtlingsintegration

Mönchengladbach (ots) - Am Montag, 04. Juli 2016 um 09.30 Uhr, übergibt der Vorstand des Polizeichores Mönchengladbach im Beisein des Polizeipräsidenten, Herrn Wiesselmann, Spenden an Einrichtungen in unserer Stadt, die sich für die Integration von Flüchtlingskindern und -jugendlichen engagieren.

Der Polizeichor möchte die sprachliche Bildung unterstützen. Speziell für die Pausengestaltung an den beiden neu in Mönchengladbach und Rheydt geschaffenen Sprachzentren an der Hauptschule Aachener Straße und der Schule Morr finanzierte der Polizeichor aus Spenden im Rahmen seines Benefizkonzertes zwei Turnierkicker.

Außerdem möchten die Polizeisänger der kürzlich von der evangelischen Kirchengemeinde Rheydt in der alten Schule in Dohr eingerichteten Fahrradwerkstatt finanziell beim Kauf von Materialien wie Helmen, Kindersitzen, Schlössern und Reparaturwerkzeug behilflich sein.

Zur Berichterstattung laden wir Sie herzlich ein:

Montag, 04.07.2016, 09:30 Uhr im Großen Versammlungsraum des Polizeipräsidiums Theodor-Heuss-Straße 149, Erdgeschoss Gebäude "G" - Hochhaus.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 20 29
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: