Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Wohnungseinbruch im Westend

Mönchengladbach (ots) - Gestern zwischen 15:45 Uhr und 20:30 Uhr verschaffte sich ein unbekannter Täter Zugang zu einem Mehrfamilienhaus in der Leibnizstraße.

Nachdem er eine Wohnungseingangstür in der ersten Etage aufgehebelt hatte, durchsuchte er in der Wohnung diverse Schränke. Ob Beute gemacht wurde ist bisher noch unklar.

Es ist jedoch recht wahrscheinlich, dass er beim Betreten des Hauses eine gelbe Kappe mit sich führte oder auf dem Kopf trug. Diese hatte er nämlich bei Verlassen der Wohnung, vermutlich zum Verdecken der Einbruchsspuren, über den Türknauf gehängt.

Sachdienliche Hinweise, die zu der Klärung der Identität des Täters führen könnten, nimmt die Polizei Mönchengladbach gerne unter der Rufnummer 02161 / 29-0 entgegen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: