Polizei Mönchengladbach

POL-MG: 8jähriger Junge bei Unfall verletzt

Mönchengladbach (ots) - Am Freitagnachmittag kam es gegen 17.15 Uhr auf der Ritterstraße in MG-Bonnenbroich zu einem Zusammenprall zwischen einem PKW und einem Kind. Ein PKW-Fahrer (51) befuhr die Ritterstraße stadtauswärts und erfasste in Höhe der Einmündung Habsburgerstraße einen Jungen, der von rechts kommend über die Fahrbahn lief, um zu einem dort wartenden PKW zu gelangen. Der Junge erlitt Prellungen, er wurde einem Krankenhaus zugeführt, wo er zur Beobachtung verbleiben musste.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: