Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Verkehrsunfallflucht in Hockstein / Polizei sucht blauen Fiat Punto

Mönchengladbach (ots) - Am Montagmorgen gegen 09:30 Uhr kam es in Hockstein auf der Hornstraße zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Ein bislang noch Unbekannter prallte mit seinem Pkw im Vorbeifahren gegen eine dort parkende silberne Mercedes C-Klasse. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, setzte der Fahrer mit hoher Geschwindigkeit seine Fahrt fort.

Nach Zeugenaussagen soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen blauen Fiat Punto mit MG-Kennzeichen handeln. Auffällig war eine silberne Blume am hinteren linken Kotflügel.

Der Pkw müsste linksseitig nicht unerheblich beschädigt sein. Nach ersten Ermittlungen der Unfallfluchtfahnder konnten die aufgefundenen Lack- und Glassplitter einem Fiat Punto Baujahr 1999 - 2006 zugeordnet werden.

Die Unfallfluchtfahnder der Verkehrsinspektion suchen jetzt Zeugen, die Angaben zu einem solchen Fahrzeug machen können. Hinweise an Telefon 02161-290.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 20 29
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: