Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Schwerer Verkehrsunfall am Nordpark

Mönchengladbach (ots) - Am 23.05.2015, gegen 15:15 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Einmündung Am Nordpark/Enscheder Straße. Ein 30-jähriger Kradfahrer fuhr mit seiner 27-jährigen Beifahrerin über die Straße Am Nordpark in Richtung Hockeypark. Beim Abbiegen prallte er mit einem Shuttle-Bus auf dem Sonderfahrstreifen zusammen. Der Bus war im Rahmen des Bundesliga-Fußballspiels unterwegs. Der Kradfahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer-, seine Mitfahrerin wurde leicht verletzt. Im Bus erlitt ein Fahrgast, der aus Österreich kam, ebenfalls leichte Verletzungen. Durch die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme, wobei auch ein Rettungshubschrauber landete, kam es im Anreiseverkehr zum Fußballspiel zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30
Fax: 02161/29 29 39
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: