Polizei Mönchengladbach

POL-MG: 74-jähriger Radfahrer schwer verletzt

beteiligter Pkw

Mönchengladbach (ots) - Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Gabelsbergerstraße Ecke Hardterbroicher Straße wurde gestern kurz nach 17:00 Uhr ein 74jähriger Fahrradfahrer schwer verletzt.

Der Senior war in den Einmündungsbereich eingefahren, ohne die Vorfahrt einer 46-jährigen Pkw-Fahrerin zu beachten.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Radfahrer von der Pkw-Front erfasst, prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe und wurde anschließend zu Boden geschleudert. Hierbei zog er sich unter anderem eine Kopfverletzung zu.

Der verletzte Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt und verblieb dort zur stationären Behandlung.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: