Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbrecher hebelten Kellerfenster auf

Mönchengladbach (ots) - Eine Frau, die gestern Abend gegen 21:15 Uhr auf dem Weg zu ihrer Wohnung auf der Waldnieler Straße war, sah aus der Ferne im Nachbargarten zwei Personen, die eine "Räuberleiter" machten und über einen Zaun kletterten.

Zu Hause angekommen, sah sie sofort nach dem Rechten und musste feststellen, dass ein Kellerfenster, welches zu einem Badezimmer gehört, offen stand und aufgehebelt worden war.

Offensichtlich waren die Einbrecher aber nicht eingestiegen, sondern durch einen anschlagenden Hund oder den Lärm einer auf die Fliesen fallenden Deodorantflasche vertrieben worden.

Hinweise bitte an Telefon 02161-290.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: