Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Baustelleneinbruch an der Tomperhecke in Hardt

Mönchengladbach (ots) - Reiche Beute machten Unbekannte, die sich in der vergangenen Nacht Zutritt zu einer Baustelle an der Tomperhecke in Hardt verschafften.

Sie brachen dort einige Baucontainer auf und stahlen eine Vielzahl von Baumaschinen wie zum Beispiel Bohrhämmer, Baulaser, Stichsägen und Winkelschleifer. Der entstandene Schaden liegt im fünfstelligen Eurobereich.

Der Zugang zur Baustelle erfolgte über einen rückwärtigen, zur BAB 52 hin gelegenen Feldweg, der über die Nikolausstraße zu erreichen ist.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei unter Telefon 02161-290.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: