Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Rheindahlen - Einbruch in Tankstelle

Mönchengladbach (ots) - Unbekannte drangen am vergangenen Freitag in Rheindahlen kurz vor 02:00 Uhr in eine Tankstelle auf der Stadtwaldstraße ein.

Zur Tatzeit fuhr ein mit vier Personen besetzter kleinerer Pkw auf das Tankstellengelände. Während der Fahrer im Fahrzeug wartete, versuchten die drei anderen Männer zunächst mit einem "Kuhfuß" die gläserne Eingangstüre aufzuhebeln. Als dies nicht gelang, schlugen sie die Türe mit einem Vorschlaghammer ein.

Im Verkaufsraum rafften sie schnell eine Vielzahl von Zigaretten in einen grauen Sack oder ein Tuch sowie in eine Kiste. Anschließend flüchteten sie mit dem Pkw in unbekannte Richtung.

Die drei Einbrecher in der Tankstelle waren alle dunkel gekleidet und trugen Kopfbedeckungen. Zwei trugen dunkle Hosen mit weißen Seitenstreifen, einer eine Steppjacke mit Kapuze.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter Telefon 02161-290.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: