Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Unfallflucht auf der Ferdinand-Strahl-Straße

Beschädigter Golf

Mönchengladbach (ots) - Ein schwarzer Golf wurde am Wochenende von seinem Halter auf der Ferdinand-Strahl-Straße in Höhe des Hauses Nr. 11 geparkt.

Am Montagmorgen musste er feststellen, dass der Golf auf der gesamten linken Fahrzeugseite von einem anderen Fahrzeug erheblich beschädigt worden war.

Der Unfallverursacher entfernte sich vom Ort, ohne sich um die Regulierung des Schadens, der laut Auskunft einer Werkstatt über 11.000 Euro liegen soll, zu kümmern.

Es meldete sich eine Zeugin, die am Montagmorgen gegen 07:00 Uhr ein lautes Krachen hörte. Als sie nach draußen sah, hörte sie lediglich noch einen Lkw in Richtung Luisenstraße davonfahren.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls und Hinweise zu dem Unfallverursacher unter Telefon 02161-290.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 20 20
Fax: 02161/29 2029
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: