Bezirkskriminalinspektion Itzehoe

POL-IZ: Weiteres Tötungsdelikt aufgeklärt?

    Itzehoe (ots) - Im Zusammenhang mit den Ermittlungen im Tötungsdelikt Wesselburen (Meldung vom 25.08.06, 14:55 Uhr) wurde der Tatverdächtige weiter vernommen. Er räumte in der Vernehmung ein, dass er im August 2004 die damals 15-jährige Sandra C. aus Wesselburen ebenfalls getötet habe. Nähere Einzelheiten werden die Staatsanwaltschaft beim Landgericht Itzehoe und die Bezirkskriminalinspektion in einer Erklärung am heutigen Tage, 16.30 Uhr, in Itzehoe, Große Paaschburg 66,(Polizeidienstgebäude, Konferenzsaal) erläutern.

    Bis zu diesem Zeitpunkt ergehen keine weiteren Auskünfte.


ots Originaltext: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=29305

Rückfragen bitte an:

Bezirkskriminalinspektion Itzehoe
Pressestelle
Rainer Holm
Telefon: 0171- 5 24 07 77

Original-Content von: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: