Bezirkskriminalinspektion Itzehoe

POL-IZ: Heede
Itzehoe Leichenfund im Maisfeld Ermittlungen abgeschlossen

    Itzehoe (ots) - Wie berichtet wurde bereits am 22.09.2008 die Leiche einer zunächst unbekannten männlichen Person in einem Maisfeld in der Nähe von Heede / Barmstedt gefunden. Durch eine DNA  - Analyse sowie einen so genannten Zahnstatus wurde die Person zweifelsfrei identifiziert. Es handelt sich um den seit dem 07.08.2008 vermissten Mann aus Barmstedt.

    Die nun abgeschlossenen rechtsmedizinischen Untersuchungen führten nicht zur Klärung der Todesursache. Die durch die Bezirkskriminalinspektion Itzehoe durchgeführten und der Staatsanwaltschaft Itzehoe vorgelegten Ermittlungen ergeben keine Hinweise auf Fremdverschulden.

    Weitere Presseauskünfte werden nicht erteilt.

Rückfragen bitte an:

Bezirkskriminalinspektion Itzehoe
Pressestelle
Karl Brill
Telefon: 04821 - 602 3002
mobil:    0171 - 5240777
E-Mail: Itzehoe.bki@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Bezirkskriminalinspektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: