Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Exhibitionist belästigt Kinder

Gronau (ots) - (fr) Am Mittwochabend wurde die Polizei gegen 20.40 Uhr über ein Sexualdelikt informiert. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand hatte sich ein noch unbekannter Täter am Mittwochabend im Bereich des Kinderspielplatzes Sachsenstraße/Hindenburgstraße/August-Hahn-Straße vor mehreren Kindern entblößt und onaniert. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem wie folgt beschriebenen Täter verlief ohne Erfolg.

Täterbeschreibung: Ca. 20 bis 30 Jahre alt, dunkler Teint, ca. 170 bis 180 cm groß, bekleidet mit einer blauen Jeanshose, einem weißen T-Shirt und einer grünen oder braunen Weste. Der Täter hatte sich eine Baseball-Cap tief ins Gesicht gezogen, um dieses zu verdecken. Er hatte ein Fahrrad dabei.

Es besteht der dringende Verdacht, dass derselbe Täter bereits am Freitag, 04.08.17, am selben Tatort eine weitere gleichgelagerte Tat begangen hat.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: