Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Pedelecfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Bocholt (ots) - (fr) Am Mittwoch befuhr eine 46-jährige Autofahrerin aus Bocholt gegen 16.35 Uhr den Barloer Weg aus Richtung Krankenhaus kommend. Im Kreisverkehr "Barloer Weg/Louis-Pasteur-Ring/Kurzer Weg" fuhr sie gegen eine in gleicher Richtung fahrende 78 Jahre alte Pedelecfahrerin.

Die Fahrradfahrerin stürzte und zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Sie konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 700 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: