Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Unfallflucht dank aufmerksamer Zeugen geklärt

Borken (ots) - (fr) Am Mittwochmorgen beobachteten zwei Zeugen gegen 11.45 Uhr einen 82-jährigen Autofahrer aus Borken, der beim Einparken auf dem Kaufland-Parkplatz einen anderen Pkw beschädigte.

Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 250 Euro verließ er die Unfallörtlichkeit und stellte seinen Pkw auf dem Parkdeck des Einkaufsmarktes ab.

Die Zeugen sprachen den 82-Jährigen auf den Vorfall an. Dieser wollte davon aber nichts wissen und verließ das Geschäft, sodass die Zeugen die Polizei informierten.

Die Beamten trafen den 82-Jährigen an und leiteten ein Strafverfahren ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: