Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Parkenden Pkw auf der Rebenstraße beschädigt und geflüchtet

Bocholt (ots) - (dh) In der Zeit zwischen Samstag (26.11.2016), 10 Uhr, und Donnerstag, 11:30 Uhr, wurde ein auf der Rebenstraße geparkter weißer Opel Corsa angefahren und beschädigt. Trotz des angerichteten Schadens in einer Höhe von etwa 1.000 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Der geschädigte Pkw-Halter entdeckte am Donnerstag nach der Rückkehr aus dem Urlaub den Schaden und erstattete Anzeige bei der Polizei.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Telefon 02871-2990.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: