Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg - PKW fährt in Maisfeld

Isselburg (ots) - Ein 43-jähriger Düsseldorfer befuhr am Samstagabend, gegen 20:35 Uhr, mit seinem Auto die Straße K2 aus den Niederlanden kommend in Richtung "Hahnerfeld". Im Fahrzeug befanden sich noch fünf weitere Familienangehörige, hierunter auch ein 2-jähriges Mädchen. An der Einmündung K2/Hahnerfeld fuhr der 43-jährige aus bislang nicht geklärten Gründen geradeaus über die Böschung in ein dahinter befindliches Maisfeld. Das Fahrzeug kam im Maisfeld zum Stehen. Durch den Unfall wurden zwei Frauen im Alter von 45 und 33 Jahren, ein 15-jähriges Mädchen sowie das 2-jährige Mädchen leicht verletzt. Sie konnten nach ambulanter Behandlung in einem Krankenhaus wieder entlassen werden. An dem nicht mehr fahrbereiten Fahrzeug entstand ein geschätzter Schaden von 5.000 Euro. Es musste abgeschleppt werden.

Verfasser: Danièl Maltese

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: